Zoll

Für die Einreise nach Schweden aus EU-Ländern gelten relativ günstige Zollvorschriften. So dürfen die meisten Waren (auch Tabak und Alkohol) eingeführt werden, solange die Mengen so gering sind, dass sie klar für den eigenen Gebrauch bestimmt sind. Auch für die Einfuhr von Nahrungsmitteln gibt es keine Einschränkungen, solange man aus der EU einreist. Jegliche Art von Waffen oder geschützte Tiere sind verboten. Hierbei sollte man besonders darauf achten, dass zum Beispiel auch kleine Mengen Tränengas in Schweden (anders als in Deutschland) verboten sind. Einen Überblick über die gerade aktuellen Vorschriften finden sie hier.